Paradise Place

 

 

Florida - der Sunshine State bietet Ferienfreuden ohne Ende...

Egal, ob Sie am Strand entspannen, Floridas Wunderwelt der Natur entdecken oder sich ins

Nachtleben stürzen wollen, hier findet jeder sein ganz persönliches Urlaubsparadies.

Lassen Sie neben Sonnencreme und Badetüchern ein wenig Platz im Koffer für all die wunderbaren Erinnerungen, die Sie aus Florida mit nach Hause nehmen werden.






Strand -Bowmans's Beach, Sanibel Island

An diesem Strand gibt es weder Hotels noch Appartmentkomplexe oder Häuser. "Naturbelassen" ist hier das Stichwort.

Doch genau das macht den Bouwman's Beach auf Sanibel Island zum Florida-Traumstrand.

Hier finden Sie viel Wald und grasbewachsene Dünen, die das Robinson-Gefühl noch verstärken.


Sie teilen das Paradies mit Schildkröten, Pelikanen und Delfinen, sammeln Muscheln uns schwimmen im warmen Golf.

Das Parken kostet $ 2 pro Stunde.




Bootsverleih ohne Boot-Führerschein*

Ein Bootsführerschein ist in Florida nicht erforderlich.

*Sie müssen lediglich 21 Jahre alt sein und einen gütligen Autoführerschein besitzen.

Jetski sind ebenfalls im Verleih erhältlich.

Gute Fahrt!





Harley-Genuss nach Florida Art

Harley fahren ist ein Genuss in Florida. In vielen Teilen Floridas sogar Helmfrei.

Es gibt nicht überall eine Helmpflicht. Motorradführerschein ist Pflicht.


 




Matlacha

Auf dem Weg zu Pine Island kommt man an Matlacha vorbei. Ein ehemaliges Fischerdorf, dass mit seinen bunten Häusern, Galerien, Boutiquen und Fischrestaurants zu einen kleinen karibischen Ausflug einlädt.


Hier können Sie die Postkarten-Kokosnüsse selbst gestalten und an die Zuhausegebliebenen verschicken.



1962 wurde der Elvis Film "Follow that Dream"

in Matlacha gedreht.








SunSplash - Waterpark

Ein Wasserpark mit vielen Rutschen wie Cape Fear, Fun-L Tunnel, Zome Flume, Ecological Boardwalk und vieles mehr.

Leider nur von März bis September geöffnet.









Weitere Information finden Sie hier:   http://sunsplashwaterpark.com/



Florida Keys

Vor allem Sporttaucher und Schnorchelfreunde finden in den Keys eine nahezu unüberschaubare

Auswahl an Möglichkeiten. Die Korallenriffe rund um die Inselkette sind die drittgrößte weltweit.

Sie beherbergen eine Vielzahl an Fischen und Meerestieren, dei zum Erkunden und Beobachten einladen.

Über 42 Brücken führt der 110 Meilen lange Overseas Highway entlang des türkis-blauen Meeres von Floridas Südspitze bis ins trubelige Key West.

Key West, der südlichste Punkt, hat das wärmste Klima in Florida. Die Keys und Key West sind immer einen Ausflug wert.

http://www.fla-keys.de/




Natur - Everglades National Park

In Florida haben Sie die Auswahl zwischen 160 Stateparks und drei Nationalparks.

An der Spitze der besten Naturerlebnisse liegen die Everglades.




http://www.nps.gov/ever/index.htm




Wo sonst kann mann noch mit dem Fahrrad Alligatoren direkt vor der Nase vorbeifahren (Shark Valley), mit einem Parkranger durch den Sumpf zu Alligatoren-Kuhlen stapfen und auf kilometerlangen Holzpfaden über Seegras, Wasser und Sumpf hinweg tief in diese gigantische Wildnis hineinspazieren.




Kunst - Salvador Dalí Museum

Vive le Surrealisme! Das Salvador Dali Museum in St. Petersburg lockt mit 96 Ölgemälden Dalís, über 100 Aquarelle und Zeichnungen, sowie 1300 Gafiken, Fotografien, und Skulpturen.

http://thedali.org/



Kennedy Space Center - Cape Canaveral


Atemberaubend, auf einer echten Rakete zu sitzen, mit Astronauten zu Mittag zu essen, den Nervenkitzel eines Spaceshuttle-Abschusses an Bord live mitzuerleben oder mit den berüchtigten "Angry Birds" das Weltall zu erforschen.


https://www.kennedyspacecenter.com/

Es gibt viel zu erleben im Kennedy Space Center!




Shopping

Shoppen in Florida ist nicht nur Spaß sondern meist auch extrem günstig, z.b. im Miromar-Outlet, oder Tanger-Outlet. Es gibt unendlich viele Malls wie die Edison-Mall oder Coconut-Mall.

http://www.miromaroutlets.com/

http://www.tangeroutlet.com/

http://www.simon.com/mall/edison-mall

http://www.simon.com/mall/coconut-point 

 





Themenparks

Floridas zahlreiche Themenparks gehören zu den bekanntesten Touristenattraktionen Amerikas:

Seaworld Orlando:

mit Delphinen schwimmen, sich im antartktischen Pinguingehege abkühlen,einen Weißwal küssen, durch den Haifischtunnel laufen oder Stachelrochen streicheln. So nahe erlebt man die Unterwasserwelt selten...

http://seaworldparks.com/en/seaworld-orlando/


Universal Studios & Universal Islands of Adventor:

Die magische Zauberwelt von Harry Potter ist mit der Eröffnung von Diagon Alley eine Reise wert.

Der Hogwarts Express verbindet die beiden Parks der Universal Studios und verkehrt tutend und dampfspuckend zwischen Hogsmeade und der Kings Cross Stations. Oder Sie besuchen die Minions, den Terminator, die Simsons oder E.T.

https://www.universalorlando.com/


Disney's Animal Kingdom

Disney’s Animal Kingdom ist des Walt Disney World Resort in Florida. Mit einer Fläche von zwei Quadratkilometern ist er der größte Disney-Themenpark der Welt und der erste, der sich, gemäß der Philosophie Walt Disneys, ganz der Erhaltung der Tierwelt widmet. Mit etwa 10,2 Millionen Besuchern lag der Park 2013 auf Platz 4 der meistbesuchten Vergnügungsparks der Vereinigten Staaten und auf Platz 7 weltweit.

Der Park besteht aus sieben Inseln mit verschiedenen Themen.

  • Oasis
  • Discovery Island
  • Camp Mickey-Minnie
  • Africa
  • Rafiki's Planet Watch

  • Asien
  • Dinoland USA

https://disneyworld.disney.go.com/attractions/animal-kingdom/



Sport:

Ob Bootsfahren, Segeln, Golf, Kanufahren oder Wandern.

Egal, ob zu Wasser oder zu Land, das Schönste am Sport in Florida ist,

gleichzeitig die wunderschöne Natur zu geniessen.